Wie zählst du Kalorien (kcal) und Makros richtig?

Wie zählst du Kalorien (kcal) und Makros richtig?

Kalorien zählen ist simpel.

Besonders interessant sind eigentlich nur:

  • Gesamtkalorien (kcal)
  • Protein
  • Fett
  • Kohlenhydrate

Wie dokumentierst du kcal & Makros am besten?

Du kannst es natürlich klassisch mit Stift & Papier machen.

Eine Alternative dazu sind Online-Tools oder Apps

Wie kommst du von den Nährstoffen auf die kcal?

Die Online-Tools und Apps rechnen das meist automatisch aus. Wenn du es selber ausrechnest, benötigst du folgende Zahlen:

  • 1 g Eiweiß liefert 4 kcal > 190 mal 4 kcal = 760 kcal
  • 1 g Kh liefert 4 kcal > 235 mal 4 kcal = 949 kcal
  • 1 g Fett liefert 9 kcal > 46 mal 9 kcal =  414 kcal

Das ergibt die Werte aus dem Beispiel oben: 2123 kcal  (190P/235K/46F).

Wie bekomme ich ganz genaue Daten?

Du willst es aber ganz genau wissen?

Bei Google unter Kalorientabelle suchen.

Weitere Möglichkeiten zum kcal und Makros zählen:

  • http://www.kaloma.de/ (etw. gewöhnungsbedürftige Oberfläche. Manche kommen damit aber gut klar, sobald sie ihre Standardlebensmittel eingetragen haben).

Quelle: http://fitness-experts.de/ernaehrung/kalorien-und-makros-zaehlen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.